Gratex

Pneumatischer Entgrater für flexible Formschäume


Erleichterung und Rationalisierung charakterisieren den Gratex. Althergebrachte Techniken mit Messer, Klingen, Scheren oder Schleifern gehören mit dem Einsatz dieses Gerätes der Vergangenheit an. Speziell beim Entgraten von Trennnähten, die mittig auf ebenen oder gewölbten Form-schaumoberflächen verlaufen, entfernt der Gratex auch die rippenartigen Verhärtungen in einem Arbeitsgang.

Das Rotiermesser wurde speziell für diesen Anwendungsfall konzipiert. Die Schnittkufe sorgt dafür, dass das Gerät leicht geführt werden kann und der zu entfernende Grat positionsgenau in den Schneidebereich des Messers gelangt.

Durch den hochwertigen Basisrohstoff und einen Spezialschliff für den Formschaum werden ein sehr guter Schnitt und eine lange Lebensdauer erreicht. Wenn das Messer an Schärfe verliert, kann der Anwender sofort durch den integrierten Schleifstift die Schärfe wieder herstellen. Dieser Vorgang kann mehrfach wiederholt werden.

Gratex 20
Gratex 44